Minecraft Computerkurs

Aus aktuellem Anlass ist das Projekt pausiert / wir suchen nach digitalen Alternativen

 

Seit Juni 2018 gibt es einen 1,5 stündigen Minecraft Kurs von Schön, dass ihr da seid! in einer Gemeinschaftsunterkunft in Karow. Es nehmen regelmäßig 10-15 Mädchen und Jungen aus verschiedenen Kulturen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren teil. Der Kurs fand bis August 2019 alle zwei Wochen statt, seitdem findet der Kurs jede Woche statt. Das Computerspiel Minecraft fordert und fördert durch seinen offenen Charakter auf spielerische Art und Weise verschiedene Kompetenzen und Fähigkeiten. In Minecraft gibt es keine Level, sondern eine riesige Welt, die frei Erkundbar, und durch die Spieler veränderbar und bebaubar ist. Das Bauen fördert die Kreativität, erfordert Planung und räumliche Vorstellungskraft. Das gemeinsame spielen in einer Gruppe erfordert kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit. Das Angebot erlaubt es den Kindern sich spielerisch mit Computer, Maus und Tastatur vertraut zu machen. Kinder entscheiden selbst was sie im Spiel machen (freies Spiel)

 

Über den Kurs wurde das Paper „Changing the Game: Digital Media and the Right to Play in a Berlin Refugee Home“ von Courtney J. O’Connell im Master Childhood Studies and Children’s Rights an der FH Potsdam geschrieben.

Date

Mai 4, 2020